Warum ist WBR nicht mit dem Deutschen Spendensiegel zertifiziert?

Wir schätzen es sehr, wenn sich Unterstützer mit der Arbeitsweise und Wirksamkeit einer Organisation beschäftigen und die richtigen Fragen stellen. Danke dafür. 

Aus zwei verschiedenen Gründen trägt World Bicycle Relief bisher nicht das DZI Siegel. 

1) Die Prüfung durch das DZI ist hauptsächlich darauf ausgelegt, das Werbe- uns Kostenverhältnis von Hilfsorganisationen zu prüfen. Das ist gut und wichtig. Das Institut arbeitet jedoch nicht mit Mechanismen, die die Wirksamkeit der Arbeit messen. Es verfolgt nicht die Frage „was bewirkt meine Spende im Leben der Menschen und wie nachhaltig ist diese Wirkung?“. Diese Fragen erachten wir als zentral in der Messung von Wohltätigkeit. Unsere Finanzberichte legen unsere Einnahmen-Ausgaben offen dar und können jederzeit auf der Seite Transparenz abgerufen werden. Der Prüfbericht steht dort zum Download bereit. 

2) Um das Deutsche Spendensiegel zu erlangen, müssten wir Zeit und Geld investieren. World Bicycle Relief ist in Deutschland erst seit wenigen Jahren aktiv und wir arbeiten zur Zeit mit einem sehr kleinen Team. Deswegen haben wir uns bis jetzt nicht für die Investition in das DZI entschieden. Dennoch möchten wir uns in naher Zukunft der Prüfung durch das DZI unterziehen.

Zusätzliche Info von der DZI-Seite: Etwa nur ein Viertel des Spendenaufkommens in Deutschland wird durch Organisationen gesammelt, die das DZI Siegel führen. Meist sind es große Organisationen.

Wir danken für dein Verständnis!

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.